Pompeji ohne Anstehen

Besuchen Sie Pompeji ohne Anstehen mit Schnelleinlass-Tickets 2022

Der Vulkanausbruch des Vesuvs im Jahr 79 n. Chr. bedeckte die Städte Pompeji, Herculaneum und andere umliegende Gebiete mit einer Decke aus Asche und Trümmern. Die Ruinen bieten einen faszinierenden Einblick in die Lebensweise der Menschen, die damals in diesen Städten lebten. Erkunden Sie das Forum der Stadt, das Amphitheater, die Gärten, die Weinberge, die antiken Inschriften, die Gotteshäuser, die Brüder, die Bauernhöfe und vieles mehr in dieser UNESCO-Weltkulturerbestätte.

Pompeji ist in der Regel überfüllt, weshalb wir Ihnen empfehlen, Schnelleinlass-Tickets zu kaufen, damit Sie nicht stundenlang in der Schlange stehen müssen. Hier finden Sie alle Informationen, die Sie brauchen, um Ihren Besuch in einer der ältesten archäologischen Stätten der Welt zu genießen.

Pompeji Schnelleinlass-Tickets und Touren

Pompeji Eintrittsticket

Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
Mehr anzeigen +

Pompeji: Eintrittsticket mit Audioguide

Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Audioguide
Mehr anzeigen +

Geführte Pompeji-Tour mit Schnelleinlass

Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
2 Std. - 3 Std.
Geführte Tour
Mehr anzeigen +
ab 53 €42,40 €
20 % Rabatt

Tagesausflug von Rom: Pompeji und Vulkan Vesuv

Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
11 Std.
Mehr anzeigen +

Pompeji ohne Anstehen besuchen

Pompeji ohne Anstehen
  • Schnelleinlass-Tickets garantieren Ihnen bevorzugten Zugang zu Pompeji, d.h. Sie müssen nicht in langen Schlangen warten, um die Attraktion zu betreten.
  • Wenn Sie diese Tickets kaufen, verkürzt sich Ihre Wartezeit auf ein paar Minuten, da Sie bevorzugten Einlass erhalten.
  • Sie können diese Zeit nutzen, um die Ruinen zu erkunden und mehr über die verlorene Stadt Pompeji zu erfahren, ganz wie Sie möchten.
  • Nutzen Sie diese Zeit und Energie, um Sehenswürdigkeiten wie die Villa der Mysterien, den Isis-Tempel, den Apollo-Tempel, den Archäologischen Park von Pompeji und das Haus der Vetti zu besuchen, um nur einige zu nennen.
  • Wir empfehlen Ihnen, sich für geführte Touren zu entscheiden, da Sie bei diesen die Warteschlange überspringen können.
  • Es ist ratsam, große Menschenmengen zu vermeiden, da die Welt immer noch von einer Pandemie heimgesucht wird.

Wie kann man Pompeji ohne Anstehen besichtigen?

Pompeji ohne Anstehen
Pompeji ohne Anstehen
Pompeji ohne Anstehen
Pompeji ohne Anstehen

Welcher Eingang ist für Inhaber von Schnelleinlass-Tickets vorgesehen? 

Die Ausgrabungsstätte von Pompeji hat 3 Eingänge: Porta Marina, Piazza Anfiteatro, Piazza Esedra. Allerdings sind derzeit nur die beiden letzten Eingänge für die Öffentlichkeit zugänglich. Inhaber von Schnelleinlass-Tickets können durch einen der beiden Eingänge eintreten. Der Eingang Piazza Anfiteatro befindet sich östlich von Pompeji. Steigen Sie an der letzten Haltestelle aus, wenn Sie einen Bus zum Vesuv nehmen. Das Eingangstor an der Piazza Esedra wird hauptsächlich für Gruppenführungen genutzt, weshalb hier nicht viel los ist und Sie Pompeji problemlos betreten können.

Mehr erfahren

Schnelleinlass-Tickets vs. geführte Touren

Pompeji ohne Anstehen
Pompeji ohne Anstehen

Tipps für Besucher

  • Wir empfehlen Ihnen, Ihre Schnelleinlass-Tickets online und rechtzeitig zu buchen. Pompeji nimmt ab sofort nur noch Online-Reservierungen entgegen.
  • Es ist ratsam, bequeme Schuhe zu tragen, da Sie viel durch die Ruinen laufen müssen.
  • Falls Sie sich nicht für eine geführte Tour entscheiden, sollten Sie sich vor dem Besuch der Stätte über Pompeji informieren.
  • Obwohl die meisten Wege in Pompeji neu gestaltet wurden, um sie für Menschen mit eingeschränkter Mobilität zugänglicher zu machen, gibt es einige Bereiche mit unebenen Oberflächen, die für Rollstuhlfahrer weniger geeignet sind.
  • Planen Sie für Ihren Besuch mindestens 4 bis 6 Stunden ein.
  • Versuchen Sie, während Ihres Besuchs den Krater des Vesuvs zu besichtigen. Das ist ein einmaliges Erlebnis.
  • Wenn Sie Taschen mit sich führen, können Sie am Eingang der Piazza Anfiteatro kostenlos Ihre persönlichen Gegenstände aufbewahren.

Häufig gestellte Fragen: Pompeji ohne Anstehen

Kann man Pompeji ohne Anstehen besuchen?

Ja, Sie können Pompeji ohne Anstehen besuchen, indem Sie Schnelleinlass-Tickets online und im Voraus buchen.

Gibt es Schnelleinlass-Tickets für Pompeji?
Wie viel kosten die Schnelleinlass-Tickets für Pompeji?

Schnelleinlass-Tickets für Pompeji gibt es ab 35 Euro.

Wo kann man Schnelleinlass-Tickets für Pompeji buchen?
Warum sollte man Schnelleinlass-Tickets für Pompeji buchen?

Schnelleinlass-Tickets garantieren einen bevorzugten Zugang zu Pompeji. Sie ersparen Ihnen das Warten in langen Schlangen und gehen direkt in die Attraktion.

Sind die Schnelleinlass-Tickets für Pompeji lohnenswert?

Ja, Schnelleinlass-Tickets lohnen sich, denn sie sparen eine Menge Zeit und Energie, die Sie für die Erkundung der verlorenen Stadt Pompeji nutzen können.

Beinhalten Pompeji Schnelleinlass-Tickets eine geführte Tour?

Pompeji Schnelleinlass-Tickets beinhalten keine geführte Tour. Sie müssen eine geführte Tour mit Schnelleinlass-Funktion separat buchen.

Kann man mit Online-Tickets Pompeji ohne Anstehen besuchen?

Wenn Sie Tickets online buchen, sparen Sie zwar Zeit, können sich aber nicht an großen Menschenmengen vorbeischieben. Um lange Warteschlangen zu vermeiden, müssen Sie Schnelleinlass-Tickets kaufen oder eine geführte Tour buchen.

Wie lange ist die Wartezeit für den Eintritt in Pompeji?

Es kann sein, dass Sie mindestens ein paar Stunden warten müssen, um Pompeji zu betreten.

Sind in meinen Schnelleinlass-Tickets für Pompeji Audioguides enthalten?

Ja. Audioguides sind in den Schnelleinlass-Tickets für Pompeji enthalten.

Welcher Eingang ist der beste für Besitzer von Schnelleinlass-Tickets für Pompeji?

Es gibt drei Eingänge, von denen derzeit nur zwei für die Öffentlichkeit zugänglich sind - Piazza Anfiteatro und Piazza Esedra. Inhaber von Schnelleinlass-Tickets können durch eines dieser beiden Tore eintreten. Der letztgenannte Eingang wird in der Regel für Gruppenführungen genutzt und ist daher am wenigsten überlaufen.